Fliegendes Blatt

Das zwischen Einbanddeckel und → Buchblock befindliche, frei bewegliche Blatt als Teil des → Vorsatzes. Das auf die Deckelinnenseite geklebte Gegenstück des gefalzten → Vorsatzpapiers heißt Spiegel. Siehe auch → Innenfalz

Advertisements

1 Kommentar

  1. Pingback: Vorsatzpapier/ Nachsatzpapier | Buchglossar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s