Heißfolienprägung

→ Veredelung. Dient zur dekorativen Aufwertung eines Printprodukts. Eine Folienbeschichtung wird mittels erhitztem Prägestempel und starkem Druck auf den → Bedruckstoff übertragen. Folien sind in verschiedenen Gold-, Silber- und Metallicfarben sowie Farben in matter oder glänzender Ausführung vorhanden. Folienprägungen funktionieren auf Einbandmaterialien als auch auf bedruckten Einbänden.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Pingback: Druckveredelung | Buchglossar

  2. Pingback: Prägung | Buchglossar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s